Keine Artikel
im Warenkorb.
Der gewünschte Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Coachingplus GmbH und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§ 2 Vertragsschluss
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei coachingpool.ch aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Bestellungen aufführt. Ein Kaufvertrag kommt dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden.

§ 3 Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung elektronisch an die vom Besteller angegebene E-Mail-Adresse. Andere Lieferungen werden zusätzlich in Rechung gestellt. 

§ 4 Fälligkeit und Zahlung, Verzug
Der Besteller kann den Kaufpreis per Rechnung zahlen. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist Coachingplus berechtigt, pro Mahnung eine Bearbeitungsgebühr von sFr. 20.- zu fordern. 

§ 5 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Coachingplus GmbH.

§ 6 Rücksendung
Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden ist aus technischen Gründen nicht möglich. Gerne verweisen wir Sie auf unsere Gratis-Newsletter (Link), wo Sie sich unverbindlich von unseren PDF-Newslettern überzeugen können. 

§ 7 Anwendbares Recht
Die mit Coachingplus GmbH abgeschlossenen Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Bülach (Schweiz).
Zuletzt angesehen
Kein Artikel
vorhanden.
Empfehlungen
Erfolg mit Kompetenz. Coachingpool.ch eine Dienstleistung von Coachingplus GmbH